Das Stilhaus in Gut Panker stellt sich vor –
Einblicke in unsere Galerie

DAS STILHAUS
AUF GUT PANKER

Die Galerie stilhaus ist seit vielen Jahren für ihre außergewöhnliche Mischung und Präsentationsformen bekannt. Die Ausstellungsräume befinden sich im historischen Torhaus auf Gut Panker, eingebettet in ein malerisches Natur- und Gebäudensemble. Über die Jahre hinweg haben wir eine eigene Interpretation moderner Galeriearbeit entwickelt und gehen heute bewusst andere Wege als die klassische Präsentation im White Cube.

Unser Selbstverständnis als Bindeglied für verschiedene zeitgenössisch moderne Kunstrichtungen und Strömungen findet im Zusammenwirken mit den klassischen Gewerken des Gestaltenden Handwerks ebenso seinen Ausdruck, wie in den diversen Formen des modernen Designs.

Hieraus entsteht ein offenes Wechselspiel von Kreativität und Kunstfertigkeiten, mit deren ästhetischen Effekten wir uns im gestalteten Raum dem alltäglichen Lebensumfeld unserer KundInnen annähern und Werke beleben.

Mit dem Jahr 2020 haben wir unser jahrzehntelanges Konzept der Themenausstellungen hinter uns gelassen und erhalten von unseren BesucherInnen und KünstlerInnen Zuspruch für neue flexible (relevante?) Ausstellungsformen.

Mit einem gestärkten Fokus auf den Dialog von Gegensätzlichkeiten der gezeigten Werke und auf permanent fließende Übergänge, entwickeln wir immer wieder überraschende Dynamiken und unerwartete Schnittmengen.

Wir vertreten und begleiten eine Vielzahl international aktiver KünstlerInnen von Rang in ihren Schaffensprozessen und nehmen uns gerne die Freiheit, deren Werke auf 180 m² Fläche in einen Dialog mit unseren Neuentdeckungen zu stellen und stetig wechselnde spannungsreiche Erlebnisräume der Kreativität zu schaffen.

Wer steckt dahinter?

Seit fast 25 Jahren sind wir – Christine und Sebastian Schmidt – auf Gut Panker aktiv. Nach der erfolgreichen Etablierung eines Textilateliers und einer ersten Ausstellungsfläche im Haus am See übernahmen wir die traditionsreiche Torhausgalerie und führen diese seither, unterstützt von qualifizierten MitarbeiterInnen, unter dem Namen stilhaus.

Als Hauptziel konzentrieren wir uns darauf, die Leidenschaft für Kunst und Kreativität an unsere KundInnen weiterzugeben und deren Besuch zu einem persönlichen Erlebnis zu machen. Dies geschieht im Einklang mit einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den von uns vertretenen KünstlerInnen und GestalterInnen.

Der Textildesignerin Christine Schmidt untersteht die kreative Leitung bei der Akquise von KünstlerInnen und der Kuratierung der Ausstellungen. Als unsere Expertin für Concept Arts übernimmt sie auch außerhalb der Galerie Aufgaben zur Raumberatung und Probehängungen bei unseren KundInnen.

Administrative Aufgaben erledigt im stilhaus der  Theaterwissenschaftler Sebastian Schmidt, der als geschäftsführende Leitung Ihr Ansprechpartner für Art Consulting ist. Mit seinem Team erarbeitet er zudem PR- und Kommunikationskonzepte für die Galerie.

Stilhaus Selectum

Leidenschaft für außergewöhnliche Formensprache und traditionelle Herstellungsformen teilen wir mit Ihnen gerne in den Regalen und virtuell in unserem Selectum Shop, dem wir neben unseren Ausstellungsräumen eingerichtet haben. Hier entdecken Sie eine Auslese einzelner Produkte unserer Gestaltenden Handwerker und Designer. Handverlesene Werke unserer Künstler finden Sie in der Affordable Art Kategorie des Onlineshops.

emmas|herman

Ein großen Überblick von Entwürfen der Textildesignerin Christine Schmidt finden Sie im Showroom – einem gesonderten Bereich des stilhauses – welche im benachbarten Haus am See entwickelt und gefertigt werden.

Ergänzend zur Fashion für Sie und Ihn bieten wir Ihnen dort ausgefallene und passende Accessoires.

Öffnungszeiten ab 1. November 2021 im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben:

Mittwoch – Freitag* 14-18h/ Samstag – Sonntag* 11-18h

Telefonisch (0173-3648701) und per Mail (info@stilhaus-panker.de) sind wir für Sie erreichbar!

*Schautag