WORKSHOPS
AUF GUT PANKER

Workshops

RaKEL-LUNCH - SIeBDRUCK UND GOURMETSPEISEN MIT ANTONIA LINDENBERG UND BOTHO STEIN

NOVEMBER 2022

05

Wer am 05 November noch nicht genau weiß, was es zu Mittag gibt, braucht sich an dieser Stelle keine weiteren Gedanken machen, denn unser neuester Workshop verbindet Kreativität und Kommunikation mit dem Kulinarischen!
 
Eine Mischung, die ideal für eine Jahreszeit ist, in der sich das Zusammensein nach innen verlagert. Die Räume für dieses Innen sind wie gewohnt der Workshopraum im Haus am See, aber auch eine gedeckte Tafel.
 
Im ersteren erwarten wir die Serigraphiekünstlerin und Leiterin der Siebdruckwerkstatt links|im|hof Antonia Lindenberg aus Kiel. Nach einer ausführlichen Einführung in die „Schwarze Kunst“, folgt sogleich das farbenfohe Umsetzen dieses Handwerkes anhand von vorbereiteten Sieben auf verschiedenen Textil- und Papiermaterialien.*
 
Siebdruck ist Teamwork! So teilen sich je zwei Teilnehmer:innen ein Sieb und erfahren gemeinsam die  kreativen Möglichkeiten der Technik während der unterschiedlichen Druckvorgänge.
 
Während die Rakel mit Farben die Siebe fluten, lenkt der Duft aus den Töpfen des Spitzenkochs Botho Stein die Gespräche zwangsläufig in Richtung Essen. Dieser hat sich nach dem Empfang mit Sekt mit einer mobilen Küche eine Kochnische eingerichtet und bereitet einen mehrgängigen Gourmetlunch mit ausgesuchten Weinen als Belohnung nach der getanen Arbeit vor.
 
 Seine Erfahrungen in internationalen Sterneküchen interpretiert Botho Stein gerne im Einklang mit heimischen, saisonalen Spezialitäten und wird die Bühne im Haus am See nutzen, um seine Leidenschaft fürs Kochen mit Hintergrundstories aus der Welt der Kulinarik zu würzen.
 
05. November

Kosten inkl. Material, Essen und Trinken: 160 €
11:00-15:00 Uhr+ (inkl. gemeinsamen Essen)

*Teilnehmer:innen werden gebeten eigene bedruckbare Materialien mitzubringen. Im Vorfeld des Workshops erhalten alle eine ausführliche Mail, welche für Siebdruck in Frage kommen.

Workshop buchen…

OKTOBER 2022

27|28 + 29|30*

Mit ganz einfachen malerischen Arbeitsschritten werden zunächst mit Acrylfarbe eigene Collagepapiere erstellt.
Danach gibt es kleine kurze Übungen um die Linie besser kennen zu lernen.

Es wird mit ganz unterschiedlichen Stiften gearbeitet. Blei-, Bunt-, Acrylstifte kommen zum Einsatz.

Die erste leichte Zeichnung wird locker auf Papier oder MDF.-Platte aufgebracht. Weitere zeichnerische Elemente werden hinzugefügt und durch schraffierte Flächen ergänzt.
Die angefertigten Collagepapiere werden geschnitten, gerissen, zusammengestellt und legen sich an oder über die Zeichnung.
Durch das Arbeiten mit transparenten und deckenden Materialien wird ergänzt, zusammengefasst oder versteckt.
Es entsteht ein Über-, Mit- oder auch Nebeneinander von Farben, Formen, Flächen und Linien, das sich zu einer fantastischen Gesamtkomposition zusammenfügt.

Es ist ein workshop, zu dem keine Vorkenntnisse erforderlich sind!
Aber auch Erfahrene können ihre Möglichkeiten erweitern und vervollkommnen.

*Zwei Termine – Bitte entsprechenden Block buchen!

Kosten für 2 Tage: 200 €
Material für 2 Tage: 30 €

Jeweils 10.30-16.30 Uhr

Um die Augen auszuruhen wird eine kleine Mittagspause gemacht, zu der sich jeder eine „Stärkung“ mitbringt.

Workshop buchen …