Unsere Künstler – erfahren Sie alles über die Macher,
Blicken Sie mit uns hinter die Kulissen

Gilmar Iost

Fotografik

Gilmar Iost

Der aus Brasilien stammende Künstler Gilmar Iost ist gleichsam freiberuflicher Architekt und Objektdesigner. Diese Multikreativität befähigt ihn Räume zu begreifen, zu erschaffen und vollständig zu gestalten. Hiermit schlägt Iost ein Kapitel auf, welches die Galerie stilhaus in der Darstellung der Ausstellungen seit ihrer Gründung verfolgt. Das Einbetten von Kunst in ein Lebensumfeld und das Schaffen von ästhetischen Effekten im Wechselspiel von Werk und gestaltetem Raum.

Wer diesen Ansatz verfolgt, muss sich ständigen Diskursen um die Hierarchie und die qualitative Einordnung des dekorativen Charakters von Kunst stellen: Wer Abstrakt arbeitet, hat das Dekorative zu vermeiden! Das Wegfegen dieser eigensinnigen Forderung des letzten Jahrhunderts erleben wir ausgerechnet durch ein ebenfalls binäres System.

Die Digitalisierung, die für die

Werke Gilmar Iost als künstlerisches Werkzeug elementar ist, verhilft ihm zu einem Arbeiten mit dekorativen Mustern und Mosaiken, denen er durch digitale Eingriffe zu einem hohen und spannenden Grad an Abstraktion verhilft.

Als Städteplaner aus Brasilien hat der Künstler einen Raumbegriff im kreativen Gepäck, der auf Europäer häufig stark artifiziell wirkt. In seinen Fotografikwerken wirkt er durch die Verwendung eines Kachelrasters in Zusammenhang mit Motiven des Alltagsgedächtnisses der Betrachter entgegen und entwickelt dadurch eine unnachahmliche Ästhetik. Verstärkt wird der innere Dialog seiner Werke durch eine unübersehbare Leidenschaft für Werkstoffe und Oberflächen. So konzentriert sich Gilmar Iost häufig auf Materialien, die durch Umwelteinflüsse im Laufe der Zeit, anders als reproduzierbare digitale Wirklichkeiten, eine Verwandlung nach sich ziehen.

Gilmar Iost “Lisboa No 1”

Fotocollage digital hinter Acrylglas 120 x 120cm

Gilmar Iost “Lisboa No 2”

Fotocollage digital hinter Acrylglas 120 x 120cm

Gilmar Iost “Lisboa No 3”

Fotocollage digital hinter Acrylglas 120 x 120cm

Gilmar Iost “YBYTU”

Fotocollage digital hinter Acrylglas 120 x 120cm

Gilmar Iost “YBYTU No 2”

Fotocollage digital hinter Acrylglas 120 x 120cm

Gilmar Iost “YBYTU No 3”

Fotocollage digital hinter Acrylglas 120 x 120cm

Gilmar Iost “Barcelona No 6”

Fotocollage digital hinter Acrylglas 120 x 120cm

Informationen zur Verwendung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.