Unsere Künstler – erfahren Sie alles über die Macher,
Blicken Sie mit uns hinter die Kulissen

1.+2. Juni: Philipp Liehr auf der Altonale (Live)

Reichtum des Alltags

Als Antwort auf die Frage, welchen Künstler wir als stilhaus Beitrag zur diesjährigen Altonale in unsere Hamburger Galerie einladen möchten, waren wir uns sofort einig, dass Philipp Liehr angerufen werden muss. Dessen unmittelbare Zusage freut uns zum einen besonders, weil seine letztjährige Live Performance in unserer Torhausgalerie auf Gut Panker großen Zuspruch gefunden hat. Zum anderen finden wir es spannend, ihn dieses Mal mit einem Platz in den Zeisehallen in

seinem eigenen urbanen Habitat arbeiten lassen zu können, aus dessen Lebenswelt der an der Münchener Bildhauerschule ausgebildete Künstler Inspirartion für seine Arbeiten findet.

So ist es der Reichtum des Alltags, in dessen Fokus Philipp Liehr uns zur aufmerksamen Beobachtung unserer Umgebung einlädt. Seine Leidenschaft liegt in dem Einfangen der kleinen Momente unseres modernen Lebens, die uns allen begegnen und emotional berühren können.

Am ersten Wochenende der Altonale wird Liehr demonstrieren, wie er das Beobachtete mit leichter Hand in figurative Skizzen verwandelt und vor sowie mit dem Publikum arbeiten

.Sa/ So, 1. und 2. Juni 12 bis 18 Uhr; Galerie stilhaus+ I Zeisehallen, Friedensallee 7-9