Unsere Künstler – erfahren Sie alles über die Macher,
Blicken Sie mit uns hinter die Kulissen

4. Juli: Nando Kallweit auf Gut Panker

Nando Kallweit auf Gut Panker

„Durch anmutige Ästhetik und grazile Anziehungskraft prägen sich die Skulpturen“ formuliert der Bildhauer Nando Kallweit die Wirkung seiner Arbeiten. Nach einer Reihe von Ausstellungen in internationalen Galerien folgt nun eine dauerhafte Präsenz zum Start der Sommerausstellung Reflexion im stilhaus auf Gut Panker. Das Große spiegelt sich im Kleinen!

Für den Künstler macht es keinen Unterschied, ob man seine Skulpturen in Galerien, auf Kunstmessen, als raumgreifende Installationen oder Außenraumgestaltungen wahrnimmt. Einzig Gefühl und Poesie im Wechselspiel zwischen Objekt, Künstler, Raum und Betrachter erzeugen die Spannung, die seine Figuren ab sofort von Weitem erkennbar auf einer großen Sichtachse vor der Torhausgalerie entfalten soll.

Vom Künstler entworfenen und vom stilhaus bereitgestellten, geradlinigen Cortenstahlsockel bilden fortan eine ästhetische Einheit mit den hölzernen Arbeiten Kallweits. Das Zusammenspiel der Materialien unterstreicht die erzielte Wirkung emotionaler Robustheit der Figuren und lenkt den Blick aufmerksamer Betrachter auf eine Vielzahl gestalterischer Feinheiten.