Unsere Künstler – erfahren Sie alles über die Macher,
Blicken Sie mit uns hinter die Kulissen

START UP

Annerose Lechner

Annerose Lechner

In Annerose Lechners Malerei wird spielerisch und experimentell mit verschiedenen Materialien und Techniken gearbeitet. Die Herangehensweise an jedes Bild ist sehr offen und die malerischen Mittel werden spontan oder dem Thema entsprechend gewählt. Dabei wird im Arbeitsprozess Gefundenes wie
Plakatabrisse, Zeitungsausschnitte, Papiere etc. zu Collagen verarbeitet und anschließend mit Pigmenten, Asche, Sand und Acrylfarbe eingebunden und überarbeitet, so dass am Ende nur noch Fragmentarisches zu sehen ist. Dabei spielt die Linie eine wichtige Rolle. Lechner arbeitet
gerne in Serien, da Themen selten eindimensional sind und dabei eine Vielzahl von Reflexionendarstellen können. In der fachlichen Rezeption ihres Schaffens attestiert man Annerose Lechner eine hohe Kultur des Farbauftrags, eine Ästhetik in Fläche und Lineatur, die zu einem Signum der Künstlerin wird. Eben
dieses ästhetische Moment bildet eine Brücke zur Kommunikabilität der Arbeiten, denn es nimmt den Betrachter mit in eine stille Welt eigener Schönheit, der man sich anzuvertrauen bereit zeigt.

Künstlerinnenvita (Download)

Annerose Lechner „Atem der Erde I“

50x50cm, Collage-Acrylmischtechnik auf Leinwand

Annerose Lechner „Atem der Erde II“

50x50cm, Collage-Acrylmischtechnik auf Leinwand

Annerose Lechner „Erdgesang I“

40×40 cm, Pigmente-Acrylmischtechnik auf Leinwand

Annerose Lechner „Erdgesang II“

40×40 cm, Pigmente-Acrylmischtechnik auf Leinwand

Annerose Lechner „Erdgesang III“

40×40 cm, Pigmente-Acrylmischtechnik auf Leinwand

Annerose Lechner „Lichte Tage I“

60×60 cm, Acrylmischtechnik auf Leinwand

Annerose Lechner „Lichte Tage II“

60×60 cm, Acrylmischtechnik auf Leinwand

Annerose Lechner „Lichte Tage III“

60×60 cm, Acrylmischtechnik auf Leinwand

Annerose Lechner „Ruhezone III“

40×40 cm, Acrylmischtechnik auf Leinwand

Annerose Lechner „Ruhezone I“

40×40 cm, Acrylmischtechnik auf Leinwand